Seite auswählen

Dienstleistungen | Schulungen vor Ort | GIS | Gingko.Systeme

Individuelle Geoinformatik-Dienstleistungen & Schulungen rund um die Software Gaja®Matrix

Als General-Auftragnehmer ergänzen wir unsere Lösungen mit einem breiten Portfolio an Beratung, GeoInformatik-Dienstleistungen und Schulungen. Denn bestens informierte und betreute Anwender sind die Botschafter des Systems, Daten und Inhalte sind der Treibstoff der Lösungen und Individualisierungen der Maßanzug.

Beratung und Konzeption

Rat und Tat von der Präsentation ausgewählter Lösungen mit Diskussion des Ist-Zustandes in den Sachgebieten über die Ausarbeitung der Einführungs- und Fortführungsstrategie bis zur permanenten Langzeitbegleitung von Datenprojekt und Nutzern.

R

Datenübernahme (Migration / Integration)

In bereits vorhandenen Daten ist in der Vergangenheit Wissen, Geld und Zeit investiert worden. Daher gilt es, dieses Potenzial in die GIS-Strategie einzubeziehen, es über das neue System den Nutzern ebenfalls wieder zugänglich zu machen und ggf. erweiternd darauf aufzubauen.

Installation und Einrichtung

Immer in enger Abstimmung mit den IT-Verantwortlichen werden Installationen, Inbetriebnahmen und Aktualisierungen geplant, vorbereitet und durchgeführt bis zur schlüsselfertigen Bereitstellung von Lösungen und Datenprojekten. Das gilt für hausinterne Anwendungen genauso wie für Cloud-Projekte.

l

Schulung

Von breiter angelegten Ersteinweisungen bis hin zu immer individuelleren lösungsbezogenen Fachschulungen in den unterschiedlichsten Themenbereichen und Lösungsdisziplinen. Unterschieden nach Gelegenheitsnutzern, Katasterverantwortlichen, Außendienstlern, Leitungsebene mit Personal und Haushaltsverantwortung sowie den Administratoren und Projektverantwortlichen.

Daten-Ersterfassung

Falls Daten nur analog auf Papier oder in diversen digitalen Formaten auf separaten Datenträgern vorliegen, müssen diese gesichtet, analysiert, bewertet und gemeinsam mit den jeweiligen Sachgebieten dahingehend geprüft werden, ob sie in das neue System übernommen und dort fortgeführt werden sollen. Für Themenbereiche, in denen noch keine Daten erhoben wurden gilt es, die jeweils richtige Strategie zu deren Erhebung und zur nahtlosen Integration umzusetzen. Wenn es dabei um Vermessungen oder spezielle Planungsleistungen geht, arbeiten wir hier gern mit regionalen Ingenieurbüros zusammen.

Bereitschaftsdienst / Hotline

Jeder einzelne Nutzer von Gaja®Matrix kann sich darauf verlassen, dass wir im Bedarfsfall helfen. Ein Anruf bei unserer Supportgruppe genügt und sie treffen auf Gaja®Matrix-Spezialisten, die zuhören, verstehen und kompetent handeln. Ungefähr 80 – 90% aller Anliegen können auf diese Weise erfolgreich behandelt werden. Der Anspruch auf diesen Service ist grundsätzlich in jedem Gaja®Matrix-Softwarepflegevertrag enthalten.

Qualitätssicherung (GeoDaten)

Es ist eine laufende und anspruchsvolle Aufgabe, Daten in Lösungen, vor allem dann, wenn sie aus unsicheren Migrationsquellen stammen, beständig auf Vollständigkeit, Widerspruchsfreiheit, Durchgängigkeit und Objektlogik hin zu verbessern. Je besser das gelingt, umso höher ist der Nutzen für alle aus diesen Daten.

Technischer Service

Gelegentlich muss die Datensicherung auf Rücksicherungsfähigkeit geprüft werden. Dann gilt es vielleicht, ein neues mobiles Tablet einzurichten oder ein VPN zwischen Rathaus und Bauhof aufzubauen. Eine Festplatte mit gespeicherten Geodaten kann ausfallen oder ein Datenbank-Update ist fällig. Vielfältig können die Anlässe sein, zu denen IT-Verantwortliche und GIS-Administratoren professionelle technische Hilfe erwarten. Genau die bekommen sie bei uns.

f

Individuelle Lösungsanpassung

 

Nutzer haben individuelle und durchaus sehr unterschiedliche Ansprüche an den Zugang zu Daten, an deren Analyse, Auswertung, Darstellung und Ausgabe, an die konkrete Funktionalität, an Umfang und Benennung von Attributen und, und, und. Entweder wir schulen interessierte Nutzer bei der Anwendung der dafür in Gaja®Matrix vorhandenen Werkzeuge und Funktionen oder wir nehmen die gewünschten Anpassungen im Serviceverfahren für die jeweiligen Nutzer vor.

Bereitstellung betreuter GIS-Server

Anwendern, die auf Rundum-Betreuung Wert legen und nicht über eigene IT-Ressourcen verfügen, können wir betreute GIS-Server zur Verfügung stellen. Sei es als Cloud-Anwendung oder als separater GIS-Server im eigenen Hause. Um die Verfügbarkeit der Anwendungen und des Projektes , die Laufendhaltung der Systemumgebung, die laufende Datensicherung bei der Cloud-Lösung, das Einspielen von Updates und Upgrades etc. kümmern wir uns.

Bereitstellung betreuter GeoPortale mit GDI-Knoten

Das Einrichten und Betreiben von GeoPortalen für Webseiten und von GDI-Knoten, die automatisiert mit der GDI Ihres Bundeslandes kommunizieren, ist eine Sache für sich. Wir kennen uns damit routinemäßig bestens aus. Lassen Sie sich am Besten umfassend von uns helfen, sobald Sie z.B. Ihre Bürger über Ihre Webseiten interaktiv über Bebauungspläne informieren möchten. Und wenn Sie rechtssicher die INSPIRE-RL erfüllen und Ihre Bauleitpläne auch gleich noch in der GDI-DE bereitstellen möchten.

i

General-Unterstützungsvertrag

Qualifizierte Dienstleistungen kosten Geld. Sie kosten weniger Geld und sind zugleich für alle Beteiligten besser planbar, besser kalkulierbar und auf viel kürzerem Dienstweg abrufbar, wenn ein Rahmenvertrag für Ingenieur- und GeoInformatik-Dienstleistungen abgeschlossen wird. Die jährliche Anpassung an den Bedarf für das Folgejahr gewährleistet Praxisnähe und sichert kontinuierliche Projektfortschritte in allen Lösungsbereichen exakt nach Ihren Wünschen als Auftraggeber.

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher keine abgegebenen Stimmen)

Loading...

Made in Germany